• BOOKz
  • Neujahrs-Gewinnspiel: Filmkalender 2019

Reviews Football Books 7-2014

* soundtrack * crossover * pop/rock * catalog * jazz * electro * world * Brazilspecial *
 Noch nicht genug von Fußball, Football, Futebol? Vier Lesetipps... * film * comic * book *
 Brazil 2014 
 Klaus Hoeltzenbein (Hrsg.) - Süddeutsche Zeitung Edition TIPP & neues Gewinnspiel 12-14 ! s.u.
 
 
 

"Watt´ woll´n se? Das Beste kommt zum Schluß..." War so. Halbfinale zählen wir da schon mit. Und bereits direkt nach der WM war dieser von SZ-Sportchef Klaus Hoeltzenbein herausgegebene (schon vorab kräftig beworbene) Hardcoverband erhältlich - im Hochgeschwindigkeitsverfahren durch die Druckerpresse gejagt. Man konnte gespannt sein auf das Ergebnis - auf die Kolumnen & Anekdoten, auf die Fotostrecken und auf exklusive Aufnahmen der preisgekrönten Fotografin Regina Schmeken (deren Ausstellung "Unter Spielern" derzeit in der Münchner Villa Stuck zu begutachten ist - noch bis zum 14. September). Dieser "Turnierband" sollte schließlich nicht nur "das Samba-Märchen der Weltmeisterschaft 2014" nacherzählen, sondern auch ein vielseitiges Bild der Historie der fußballverrückten Nation und des Sehnsuchtsortes Brasilien zeichnen. Von der detaillierten, von den Erfolgen der deutschen Mannschaft befeuerten Berichterstattung der WM-Reporter der SZ konnten sich deren Leser ja schon ein Bild machen. Insofern erfüllt das 440-seitige Hochglanz-Werk die hochgesteckten Erwartungen. Netter Bonus: die bisherigen WM-Plakate auf den letzten Seiten. http://szshop.sueddeutsche.de/Lesen/Edition/2014-Brasil.html

 

3 Fußball-Song-Favoriten per Mail an: info @ cinesoundz.de!
Viel Glück & Gut Sport!

 
 
 The Beautiful Game  
 Reuel Golden (Hrsg.) - Taschen TIPP 
 
 

Fußball in den 1970ern - ob Titel und Untertitel nun wirklich zusammenpassen, sei dahingestellt. Ob die 70er wirklich als das goldene Jahrzehnt des Fußballs weltweit bezeichnet werden können? Der von Essays der britischen Fach-Autoren Brain Glanville, David Goldblatt, Rob Hughes & Barney Ronay ergänzte, opulente Bildband gibt sich jedenfalls alle Mühe, die Legenden um `Jahrhundertspieler´ wie Pelé, `Totaalvoetbaler´ Johan Cruyff, das irische `enfant terrible´ George Best, Engerlands Bobby Moore und die Deutschen Beckenbauer, Netzer, Müller und Overath weiterzuspinnen. Am Ende des Buches steht eine von Ernst Happel trainierte Weltelf - Steilvorlage für engagierte Stammtisch-, Pub- und Public Viewing-Diskussionen. Mit der ersten, weltweit in Farbe übertragenen Fussball-WM 1970 in Mexiko schien in der Tat eine neue Zeitrechnung für die Sportart zu beginnen, die jedoch mit der WM in Argentinien schon wieder aus dem Tritt geriet. Hier werden eine Unmenge Bilder der World Cups und klassischer Begegnungen zwischen den großen Clubs, aber auch aus der Welt der Fans und des internationalen Amateur-Fußballs versammelt - und auch einige weniger bekannte, private Momente mancher Stars. Ob mit verklärtem Blick oder kritischem Abstand - das Blättern lohnt. Ein Vorgeschmack auch auf der Verlags-Website zum Thema. www.taschen.com

 

 
 
 Axel Hacke - Fussballgefühle
 
 Kunstmann TIPP 
 
 
Tatsächlich war Erfolgsautor Axel Hacke einmal Sportreporter, bevor er sich (und anderen) ausgedehnte(n) Unterhaltungen mit seinem Kühlschrank Bosch verschrieb. Auf diesem reichen Erfahrungsfundus jetzt in Buchform aufzubauen, dafür war im Vorfeld der aktuellen WM natürlich ein treffliches Umfeld gegeben. Und so zieht Eintracht Braunschweig(!)-Fan Hacke denn vom Leder bezüglich seiner und unserer Fußballgefühle, was er eben r(echt) gut kann. Er weiss natürlich, "dass wir im Fußball nach Befreiung suchen", etwa von der "Ödnis manchen Alltags, Mühsals, von Albträumen & physikalischen Gesetzen". Und: "Am Ende soll da etwas Unglaubliches sein und ein Tor und ein Schrei und ein Moment, in dem wir alles vergessen, am besten auch uns selbst." Drauflosgeschrieben, ohne Kapitel, aber mit Daumenkino (Abschluß mit Fallrückzieher) - gekonnt. Ein Buch, das auch Mehmet Scholl "gern gelesen" hat. "Hacke, Spitze, eins, zwei, drei." www.kunstmann.de  

 
 
 Der Fußball Die Wahrheit  
 Daniel Memmert, Bernd Strauss, Daniel Theweleit - Süddeutsche Zeitung Edition TIPP 
 
 

"Es gibt zahllose Menschen, die enorme Mengen an ziemlich nutzlosem Fachwissen anhäufen..." Stimmt für diverse populäre Steckenpferde, so natürlich auch und gerade bei der schönsten Eben-nicht-mehr-Nebensache der Welt. Und hier kommt noch Einiges obendrauf. Möglicherweise nutzlos, aber doch von einigem Unterhaltungswert - falls man(n) oder frau keine völlige Verächterin des Spiels ist. Wo und wann im Fußball - bei Publikum, Fans, Medien, bei Sportlern und Vereinen - sich Halbwissen, Aberglaube und Klischees stapeln - und wo - an oft unvermuteten Stellen - sich Wahrheiten verbergen, dem gehen Journalist Theweleit, Sportspielforscher Memmert und Sportpsychologe Strauss mit diesem rechtzeitig zur WM in Brasilien lancierten Band auf dem Grund. Schießt jetzt Geld oder der Zufall mehr Tore? Interviews & Anekdoten, Mythen & Legenden, Rätsel & Erklärungsnöte. 72 Thesen werden hier mal eben aufgestellt. Nach der - zum Glück nicht wissenschaftlich trockenen Lektüre hat der Leser jedenfalls garantiert noch mehr Gesprächsstoff. http://szshop.sueddeutsche.de/PR-Der-Fussball-Die-Wahrheit/

 

 
 
 
 Previous Issue: 4/5 - 2014 * film * comic * book * © cinesoundz 2014

* soundtrack * crossover * pop/rock * catalog * jazz * electro * world * audiobook *