Jimmy Liao-Triple - Book-Special

1 jimmy liao2

books LIAO 10 19 Sternennacht
Deutscher Sternennacht-Trailer ... starry, starry night.

1 jimmy liao5

Jimmy Liaos (*1958) englischsprachiger Vorname entspricht phonetisch seinem chinesischen Künstlernamen 幾米 (Jǐmǐ). Der erklärtermaßen u.a. von Matisse & dem Theatre du Soleil beeinflussste Illustrator begründete in Ostasien einen bis heute anhaltenden Trend: das `Jimmy Liao Phänomen´. Seine opulenten Bilderbücher für Erwachsene & Jugendliche zogen viele Theaterinszenierungen und Verfilmungen nach sich.


1 jimmy liao3

Farbenklänge und Subway-Träume - ein Paradebeispiel taiwanesischer Bilderbuchkunst von 2001. Ein 15-jähriges, blindes Mädchen überwindet sich und erkundet die Stadt auf eigene Faust - mit der U-Bahn, von einer Station zur anderen. Ihre Erinnerungen mischen sich mit Bildern ihrer Vorstellungskraft beim Versuch, Trost in der Einsamkeit und Antworten für ihr Leben zu finden. `Als ich aus der U-Bahn herauskomme, fließt warmes Sonnenlicht herab...´  The Sound of Colours-Trailer * Lesung mit Bildern *1 jimmy liao1

´Meine Mutter verließ uns, als ich noch sehr klein war. Mama liebte Filme über alles. Vielleicht begegnen wir ihr irgendwann im Kino.´ So beginnt Das Kino des Lebens von 2005, Liaos Verbeugung vor Filmkunst und Kino, diesem Ort der Zuflucht vor allerlei Unbill der realen Welt, in dem der Autor verschiedene Erzählstänge, Motive aus Arthouse-Movies von Truffaut, Kieslowski oder Almodovar sowie Elemente früherer eigener Werke kombiniert. Als deutschsprachiges Hardcover (printed in Taiwan) im Oktober 2018 erschienen bei Chinabooks.

Im Jimmy Liao-Heft zum Gratis Comic Tag 2019, Reiche der Phantasie, werden die drei hier vorgestellten Bände sowie Der Blaue Stein  gefeatured.

---->

http://comicfestival-muenchen.de/jimmy-liao

www.chinabooks.ch 

www.manhua.ch 

Abbildungen © Jimmy Liao

TIPPs

 

1 Book Special Jimmy Liao 1 2Stargast für den Taiwan-Schwerpunkt des letztjährigen Comic Festivals München war der Illustrator & Schriftsteller Jimmy Liao. Nachdem er eine 1995 erkannte Leukämieerkrankung nach drei Jahren Therapie überwunden hatte, begann der ehemalige Werbedesigner seine neue Karriere. Liaos melancholische Bildergeschichten handeln von Vergänglichkeit, Einsamkeit sowie der Suche nach Glück & Geborgenheit. Der Alltag seiner Figuren mischt sich meist mit Elementen surrealer Traumwelten.


Wir stellen drei seiner schönsten, von Marc Hermann für den schweizerischen Chinabooks-Verlag ins Deutsche übersetzten Bücher vor:

1. Die sternennacht

Das im taiwanesischen Original bereits 2009 veröffentlichte Buch lässt ein einsames junges Mädchen auf einen schweigsamen Jungen treffen. Die beiden in der Schule gemobbten Außenseiter, die auch bei ihren Eltern Wärme & Zuwendung vermissen, beschließen gemeinsam die Stadt zu verlassen und in die Berge zu fahren, wo das Mädchen bei ihren verstorbenen Großeltern einst seine früheste Jugend verbrachte. Den Sternenhimmel, den beide in einer Nacht in den Bergen erleben, werden sie nicht vergessen, auch wenn sich ihre Wege wieder trennen... Die besonders farbenprächtige, von zwei doppelseitigen Portraits seiner namenlosen Protagonisten eingefasste Bildergeschichte über das Erwachsenenwerden kommt mit kurzen, poetischen Texten aus - unser erster Tipp.
2. Der klang der farben
books LIAO 10 19 klang der farben
2018 auf deutsch erschienen - eine Reise in die Imagination, inkl. abschl. Rilke-Zitat.

3. Das kino des lebens
books LIAO 10 19 Kino d lebens

books 10 19 GCT Chinabooks JimmyLiao GRATIS c Tag

© Cinesoundz 2019 / 2020