• BOOKz
  • Triple-Böller-Books zu Sylvester 2019

Triple-Böller-Books zu Sylvester 2019

Der Triple-Böller zum Jahreswechsel !

Drei Buch-Knaller im Countdown: die Titanic-Jubiläums-Verarschung, das Schlefaz-Worst-of & der nicht totzukriegende Schwarze- Pädagogik-Dauerbrenner Struwwelpeter - 2020 kann kommen...

Titanic - das endgültige Titel-buch: 40 Jahre nur verarscht

Tim Wolff, Martina Werner, Hardy Burmeier, Leonard Riegel (Hrsg.) / Kunstmann
 

 

 

Ausstellungs-Tipp Frankfurt - s.u.

books 10 19 Titanic

Zonen-Gabi (17) gönnt sich was (im November ´89) - stellvertretend für 480 T-T-Titelbilder... Alle auch (unkommentiert) im Titanic-Heftarchiv.


Noch bis zum 2. Februar 2020 ist im Caricatura Museum Frankfurt die Ausstellung mit den allermeisten Titanic-Coverseiten zu sehen, von der beim diesjährigen Münchner Comic Festival bereits ein Vorgeschmack präsentiert wurde: Hier lacht der Betrachter.

www.titanic-magazin.de * www.kunstmann.de

TIPP

"Wir holen die Titel!" hatte die aktuelle Titanic-Mannschaft um Chefredakteur Moritz Hürtgen versprochen. Für das "beste Titanic-Buch aller Zeiten" sind hier "erstmals alle Titelbilder" (nur einige wenige nicht ganz vollständig) bis zum Sommer 2019 zusammengekommen. Erstaunlich, denn über 30 Titanic-Cover wurden bisher nach Protesten humorloser Kläger verboten - allein fünf davon im Jahr 1993.). So aber können Freunde und Feinde endgültiger Satire nun zum 40-jährigen Jubiläum aus dem Vollen schöpfen und in teils längst verdrängten Erinnerungen und Jugendsünden schwelgen - mit den über Jahrzehnte immer wiederkehrenden, bei den Frankfurter Satire-Facharbeitern so beliebten Motiven aus den `ewigen´ redaktionsinternen Top Five (Hitler, Birne, Papst, La Merkel & Sex!).
Der entsprechend voluminöse, im Kunstmann Verlag erschienene, über 400-seitige Jubiläumsband fungiert auch als Ausstellungs-Katalog (s.l.unten) und enthält die 40 x 12 Titelbilder von November 1979 bis Juli 2019 (Redaktionsschluß). Die Cover der folgenden drei Monate waren von Komplettisten noch zusätzlich als kleinformatige Aufkleber mit der Jubiläumsausgabe im Oktober zu erwerben. Schwergewichtige, verdienstvolle Dokumentation von 40 Jahren manisch-satirischer Beharkung deutscher Politik- & Gesellschaft. 

 

Die 100 schlechtesten filme aller zeiten

Oliver Kalkofe - Peter Rütten / Riva
 

books 12 19 schlefaz1

Nach flankierenden Cocktail-Rezepten in Buchform gibt es nun auch die SchleFaZ Top 100 der seit Juli 2013 bei Tele 5 gelaufenen.Streifen.

www.rivaverlag.de

 

"Willkommen in der Trashfilm-Hölle..." Die 100 schlechtesten Filme aller Zeiten gekürt & kuratiert von den nimmermüden, Celluloid-Bomben-gestählten Tele 5-SchleFaZ-Conferenciers Oliver Kalkofe und Peter Rütten. Nach Grußworten beider an ihr treues Publikum geht es "mit Karacho in die Mülltonne der Gammelfilmgurken", mit je einer Doppelseite pro Murksstreifen. Wer hier nun viele Filmfotos erwartet hat wird enttäuscht - neben dem Filmposter gibt es stattdessen `nur´ Bilder der nach Luft ringenden Präsentatoren, knappe Angaben zu Regisseur & Hauptdarsteller(inne)n sowie weitere Trivia-Details. Film-Fiaskos wie John Travoltas Scientology-Desaster Battlefield Earth, der Budget-Eastern mit dem schönen deutschen Titel Der Dampfhammer von Send-ling oder die sechs (!) Sharknado-Katastrophen (plus weitere Hai-Plotten-Vertreter wie Sharktopus, Snow- & Atomic Shark) passieren also Revue, bis der Arzt kommt. Im Spektrum aber auch Superhelden-Trash, Mockbuster oder Tier-Horror sowie spaßig-Kultverdächtiges wie das mit feinem Funk unterlegte Vampir-C-Movie Blacula. Hardcore-Fans werden das jeweilige Ausstrahlungsdatum vermissen. www.schlefaz.de

 

Der struwwelpeter

Linda Schmitz & Christine Vogt (Hrsg.) / Kerber
 

books 10 19 REISE struwwelpeter

Ausstellungs-Tipp: Endspurt zum Jahresbeginn: Noch bis zum 12.1. 2020 in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen zu sehen: Alles zum gerade 175 gewordenen Struwwelpeter. www.kerberverlag.de

Video-Link: Dr. Böhmermanns Struwwelpeter

TIPP

Wer sich wundert, dass der immer noch durch deutsche Kinderzimmer geistert, der ausgerechnet - seit Weihnachten Anno 1844 existierende, nach ,sagen wir mal, Nachkriegs-Maßstäben nicht durchgängig als pädagogisch unbedenklich einzustufende. Struwwelpeter aus der Feder des deutschen Irrenarztes & Gelegenheits-Poeten Heinrich "Kinderlieb" Hoffmann (samt eingeäschertem Paulinchen, "kohlpechrabenschwarzem Mohr" und Daumen abschneidendem Slasher-Schneidermeister), der- oder diejenige ist mit einem Besuch der Ausstellung (s.u.) und/oder Lektüre des vorliegenden Kataloges gut beraten. Denn dieser setzt die immens erfolgreiche Geschichtensammlung für (drei- bis sechsjährige!) Kinder in den historischen & gesellschaftlichen Kontext und beleuchtet den immensen Einfluss, den das Biedermeier-Buch auf nachfolgende Künstler hatte - und hat. Zu den Entdeckungen bei den zahlreichen Adaptionen und "Struwwelpetriaden" gehören die von Illustrator Karsten Teich (2013), Karin Jungs Scherenschnitt-Version (2011) im Stil einer Lotte Reiniger oder insbesondere Karl Schraders sozialistisch korrekte DDR-Retro-Fassung von 1970.

© cinesoundz 2019