Americana Double 1 - Mary Chapin Carpenter

 mary chapin carpenter - the dirt and the stars / kathleen edwards - total freedom

Lambent Lights Records - Thirty Tigers / Membran * Dualtone Records - eOne / SPV

pop 08 20 MChap Carpenter

Neue Songs vom Küchentisch: Mary Chapin Carpenter serviert Between the Dirt and the Stars. Check it out.

* Play Tracks 1-6, 8. * www.marychapincarpenter.com

 

TIPP
 

1 Die fünffache Grammy-Preisträgerin Mary Chapin Carpenter reüssiert seit ihrem unglaublichen Lauf in den 90ern weiter regelmäßig in den US-Country-Charts. Doch die hierzulande immer noch deutlich weniger bekannte Singer/Songwriterin aus New Jersey ist keine typische Nashville-Größe. Ihr Stil wird ebenso von Folk-, Blues- & Westcoast-Elementen bestimmt. Schon bevor Corona auch das Leben in Carpenters aktuellem Wohnsitz bei Charlottesville, Virgina nach drinnen verlagerte, schrieb die Künstlerin das Gros der meist autobiografischen, Songs des neuen Albums Between the Dirt and the Stars über Jugenderinnerungen & Veränderungin der heimischen Küche. Aufgenommen wurde allerdings in Peter Gabriels Real World Studios in Südengland, unter der Ägide von Ethan Johns (Paul McCartney, Kings of Leon). Mit den ersten vier Songperlen Farther Along and Further In, It´s OK to Feel Sad, All Broken Hearts Break Differently & Old D-35 legt MCC die Latte dann derart hoch, dass der ebenfalls überaus gelungene Rest des stimmigen Albums im Vergleich etwas abfällt. Empfehlung!

2 Auch die 1978 in Ottawa geborene Kanadierin Kathleen Edwards betreibt mit ihrem neuen, fünften Album, dem ersten seit 2012, Innenschau. Seit 2014 aus den Zwängen des Musicbiz ausgeschert ("I had no desire to write, no desire to play."), kehrt die zwischenzeitliche Betreiberin eines Cafés (dessen bezeichnender Name: Quitters) zurück ins Rampenlicht. Und zwar mit den zehn beachtlichen Eigenkompositionen des von Langzeitkollaborateur Jim Bryson & Ian Fitchuk koproduzierten Total Freedom. Das klingt mal stark nach Suzanne Vega, mal sehr nach Fleetwood Mac (immerhin nicht gerade die schlechtesten Referenzen) und funktioniert zunächst am besten bei federnden Uptempotracks wie dem Opener Glenfern, dem folgenden Hard On Everyone oder Options Open. Nach und nach greift dann auch der Rest. 
www.kathleenedwards.com
Play Tracks 1, 2, 5, 8-10.
TIPP

pop 08 20 Kathleen Edwards

Total Freedom nach einer Auszeit vom Musikbetrieb: Kathleen Edwards.

© cinesoundz 2020