• SPECIALz
  • Groovy Italia - willwork4funk - Promo - Solidarity Note to Milano

VINYL PICKS SIXPACK 05-20

 

 

1 local record store 2

 Y- Bayani and Baby Naa & the Band of Enlightment, Reason & Love - Nsie Nsie

Philophon / Groove Attack

vinyl 1 Ghana

Fanti-Roots-Reggae aus Accra: Y-Bayani & Baby Naa nebst Backing-Band. * http://philophon.com * Video: Get Away * Play Tracks 1-4,6-8. *

VINYL-TIPP
wORLD-MUSIC
 
Der Überraschungstreffer des Monats kommt aus Westafrika. Auf Max Weissenfeldts (Ex-Poets of Rhythm) verdienstvollem Berliner Label Philophon erscheint Anfang Mai nach drei Singles endlich Nsie Nsie, das Debütalbum des ghanaischen Kollektivs Y-Bayani & Baby Naa And The Band of Enlightenment, Reason & Love. Bandleader Y-Bayani wird diesmal nicht nur von seiner angestammten Backing-Truppe, sondern auch von Sängerin Baby Naa unterstützt, die für eine verspätete Kollegin einsprang - und gleich verpflichtet wurde. Naa bekommt hier nicht umsonst einen Extra-Credit, ist ihre Kirchenchor-bewährte Fanti-Stimme doch das Sahnehäubchen auf den feinen Enlightment-Roots-Arrangements, denen Labelchef Weissenfeldt als Produzent den letzten Schliff verlieh. Mit an Bord: Drummer Josie Coppola (Gentleman, Alborosie).

V.A.- Roma

Original Soundtrack - Music on Vinyl / Bertus

ost 10 19 ROMA Vinyl 2

Opulentes schwarzes Doppel-Vinyl mit zusätzlichen 4-Fotoseiten-Beilage, aber ohne Liner Notes. 19 Sourcetracks, die im Film meist wie aus einem Koffer-Radio wehen, ausgesucht von Regisseur Cuarón und dem Music Supervisor -Duo Lynn Fainchtein & Randall Poster. * Trailer *

https://www.netflix.com/de/title/80240715 *

VINYL-TIPP
SOUND
TRACK

Ein Stadtviertel von Mexico City lieferte den Filmtitel. Mit  Oscarpreisträger Alfonso Cuaróns (Gravity) hochdekoriertem, schwarz-weißem Meisterwerk setzte sich US-Streamingdienst Netflix auch als Produzent anspruchsvoller Big Screen-Ware auf die Tagesordnung. Das in poetischen Bildern ein Jahr im Leben einer Mittelklassefamilie im Mexico der politisch unruhigen 1970er Jahre schildernde Werk besticht auch durch ein formidables Sounddesign und passende Musiktuppfer hier und da. Die vorliegende Vinylfassung des Soundtracks besteht dabei aus einer Handvoll populärer US-Evergreens (Roger Whittakers Mammy Blue, Christies Yellow River oder Those Were The Days von Ray Conniff & Co.) und weniger bekannten Latin-Songs, die mit für den Zeitkolorit des halb-autobiographischen, exzellent durch-choreographierten Films zuständig sind. Weiteres Highlight: der romantische Gassenhauer Cuando Me Enamoro von Angelica Maria (hierzulande einst von Gerhard Wendland intoniert).

Sepalot Quartet - Nownext

Eskapaden / Bertus

vinyl 2 Sepalot

Crossover-Sample-Jazz fürs Hier und Jetzt: Sepalots selbstproduzierter Dreier mit Steuermann veröffentlicht das zweite Ensemble-Album: Nownext www.sepalot.com * www.eskapaden.net *

VINYL-TIPP
JAZZ

Bekanntermaßen im Hip Hop sozialisiert, tut sich Blumentopfs DJ, Samplefachmann Sebastian Weiss, bekannter als Sepalot, aktuell für die Veröffentlichung von Nownext ein zweites Mal mit Co-Songwriter Angela Aux (alias Florian Kreier), Drummer Fabian Füss, und Trompeter Matthias Lindermayr zusammen, um Jazz mit Indiepop- und Elektronik-Versatzstücken zu fusionieren. Genaugenommen das erste Studiowerk der Formation, war der flächig gelobte Vorgänger A New Cycle doch ein Live-Album bestehender Sepalot-Tracks. Mit Tocole ein starkes Instrumental als Opener, weiter vernimmt man deutliche Massive Attack-, Jon Hassell- und DJ Shadow-Anleihen - im Verlauf nicht ohne Wiederholungen. Der Festival-Sommer dürfte auch für Sepalot & Co. ausfallen - bleibt die Hoffnung auf eine für den Spätherbst angesetzte Tour mit den neuen Stücken des S-Quartets.

Felin - Reckless Dreamers

Miss Bloom AB
 

vinyl 6 Felin

Furioser Powerpop-Trip aus Schweden - Konzeptalbum on yellow Vinyl... 

* www.thisisfelin.com * Play all tracks - play´em loud! * Video LaLaLa *

VINYL-TIPP
POP !
Das Stockholmer Duo Felin, Sängerin Elin Blom und Kreativdirektor Fredrik Etoall, servierte Ende 2019 seinen ersten abendfüllenden Longplayer - auf zitronengelbem Vinyl. Und Reckless Dreamers bemüht sich auch sonst, aufzufallen, mit jeder Menge 80´s Power-Pop-Appeal. Nicht nur der starke Opener Red Lights etwa klingt fast wie eine Pat Benatar-Hommage. Wohl nicht von ungefähr, denn bei diesem von drei kurzen spoken word-Passagen garnierten Konzeptalbum geht es auch thematisch in Richtung Love Is A Battlefield. Der den B-52s verpflichtete Uptempo-Smash MoneyHoney oder die jeweils ebenfalls mit eigenem Video inszenierten Tracks Black Heart und Woman With A Knife sind weitere Treffer. Vor allem, weil hier gutes Songwriting geboten wird, Felin müssen nicht einmal auf bisherige Singles wie 21st Century oder In Your Arms zurückgreifen. Läuft bislang trotz immensem Styling-Aufwand noch unter Wert - check it out.

 Dustin O´Halloran - Sundoor

Deutsche Grammophon / Universal

vinyl 3 Dustin

Digital und - um einiges attraktiver - als Vinyl erhältlich: Sundoor 196 Hz. Short editwww.dustinohalloran.com * Ein erstes Studio-Album von Dustin O’Halloran bei DG war bislang für 2020 geplant..,

 

VINYL-TIPP
CROSSOVER

Das Debut des bisher in Reykjavík, Los Angeles & Berlin ansässigen Pianisten und Komponisten Dustin O'Halloran als Exklusivkünstler auf DG besteht aus einem etwa 20-minütigen Stück cinematischer Anmutung. Mit dem Werk Sundoor - 196 HZ  erscheint die Adaption einer Komposition von 2017, die für die Installation Sundoor at World's End des Künstlers Slater Bradley komponiert wurde, die während der 57. Biennale in Venedig zu sehen war. O’Halloran, der u.a. mit seiner Filmmusik zu Sofia Coppolas Marie Antoinette aufgefallen war, präsentiert hier ein sich ruhig aufbauendes, meditatives Solitär, das dem Thema zu The Revenant  von Ryuichi Sakamoto ähnelt. In Abweichung der sonst an dieser Stelle geltenden Regeln stellen wir hiermit eine EP vor, genauer gesagt, sogar eine Single, denn in das schwarze Vinyl der B-Side ist keine Musik-Rille, sondern nur ein kreisförmiges Labyrinth eingeritzt - auch das wohl ein künstlerisches Statement. "Ich folge, wohin die Musik mich führt". Dustin O’Halloran.

The Dave Brubeck Quartet - Time Out

Groove Replica / in-akustik


vinyl 4 Dave Brubeck

Ein feines Groove Replica-Package, dem Vinyl-Longplayer beigelegt ist eine 15-Track-Digipak-CD mit den Alben Time Out & Brubeck Time (1955), incl. den Flyleaf Liner Notes zu letzterem Columbia-Album.

VINYL-TIPP
CATALOG

Last but not least: Der vielgepriesene, lässige Jazz-Klassiker des Dave Brubeck Quartet aus dem Jahr 1959. Time Out war vom US-Pianisten und seinem Ensemble zunächst als Experiment mit ungeraden Taktarten eingespielt und als eher sperriges Werk eingestuft worden. Das spätere Erfolg, insbesondere des von Saxophonist Paul Desmond komponierten All-Time Favourites Take Five, erstaunte alle Beteiligten. Der Track, der es, erstmals 1961, schaffte, bis in die Pop-Charts vorzudringen, wurde zur ersten Jazzplatte , die mehr als eine Million Exemplare verkaufte. Aber auch der Opener Blue Rondo à la Turk, Strange Meadow Lark oder Three To Get Ready dürften - nicht nur bei Vince Guaraldi- bzw. Peanuts-Fans - weithin bekannt sein. Brubeck & Desmond wurden Anno ´59 ergänzt von der mehr als verlässlichen rhythm section Eugene Wright (b) & Joe Morello (dr). Spätestens in der hier gebotenen Aufmachung: Pflichtprogramm.

© cinesoundz 2020